03.11.2020 10:08 Uhr | von Sybille Schmidt

Nachwuchskader der Tennisregion zu Gast in Ganderkesee

Athletiktraining als Schwerpunkt

Mit eigens entwickeltem Hygienekonzept als Ergänzung zu den Allgemeinverfügungen aller zugehörigen Landkreise der Tennisregion Oldenburger Münsterland, und unter Ausschluss aller Zuschauer und auch der Eltern, führte der Kader ein überaus forderndes und saisonvorbereitendes Training in der Tennishalle Ganderkesee durch.

In täglich sechs Stunden Training war der Fokus klar auf das Angriffsspiel für die Hallensaison gesetzt. Aber insbesondere die Athletik wurde vom leitenden Regionstrainer Patrick Jersch und dem Athletiktrainer Max Hecht als weiterer Schwerpunkt definiert und auch mit Leistungsergebnissen für die weitere Analytik festgehalten.

Begeistert war das Trainerteam vom Teamgeist und der Leistungsbereitschaft des gesamten Kaders. Aber auch der stets disziplinierte Umgang mit der Gesamtsituation war hervorragend und macht Mut für weitere Planungen.

Bericht und Bilder: Michael Bahlmann

Zweitägige Trainingseinheiten dienen der Saisonvorbereitung
START nuliga REGIONEN KONTAKTE