Die Regionstrainer

Alexander "Alex" Dzeick -Leitender Regionstrainer-

Alexander Dzeick

Inhaber der DTB B-Lizenz
Telefon: 04407 9137447
Mobil: 0176 15500300
Mail: Alexander Dzeick

Valerie Suslov -Konditions- und Krafttrainer-


Jugendkonzept TNB Region Oldenburger Münsterland

gültig ab Mai 2018

Breitensport - Leistungssport

"Besondere erfolgsorientierte Förderung der Jugend unter Beachtung sozialer, pädagogischer und gesundheitlicher Gesichtspunkte"

Zusammenarbeit Vereins- und Regionstrainer

  • Die Kommunikation zwischen Vereinen und Regionstrainern bzw. Vereins- und Regionstrainern bildet die Grundlage einer vertrauensvollen Zusammenarbeit zur zielorientierten Entwicklung der Kaderkinder.
  • Treffen der Trainer zur Absprache vor Saisonbein zur Abstimmung und individuellen Festlegung der Lern- und Entwicklungsziele anhand eines schriftlichen Spielerprofils.
  • Vorbereitung dieser Treffen durch den leitenden Regionstrainer.
  • Neben den Leistungsbereich stehen die Regionstrainer auch dem Breitensport bei Fragen zum Training und zur Forder- und Förderung der Kinder en Eltern/Vereinen zur Verfügung.
Leistungen und Angebote der Region
Breitensport (AK U7-U21)     Leistungssport (AK U8-U21)
- Mannschaftsspiel (HH/CA)- Turnierfahrten
- Mannschaftsspiele Midcourt- Konditions- und Athletiktraining
- Mannschaftsspiele Kleinfeld- Tennis-/Matchtraining
- Jüngstenmaßnahmen-Kleinfeldturnier- Tages-/Wochenendlehrgänge/ Tenniscamps
- Regionsmeisterschaften U11-U21- Turniervorbereitung/-betreuung
- Jüngstenregionsmeisterschaften U7-U10- Betreuung Landesmeisterschaften
- offene Turnier Midcourt/Kleinfeld- Mannschaftsspiel Jugend + Erwachsene
- Jugendturnier mit Ranglistenwertung- Regionswettkämpfe
- Nachwuchsturnier- Regionsmeisterschaften Jugend + Damen/Herren
- Beratung der Vereine/Unterstützung von Aktionen- offene Turniere Green- und Orange Cup
- Schultennis, Kindergarten
- Red Cup-Turniere

Einteilung der Gruppen:
- Regionskader AK U7-U10: 20 Kinder, ca. 50 %
- Regionskader AK U11/12: 12 Kinder, ca. 30 %
- Regionskader AK U14/16: 8 Kinder, ca. 20 %

 

Regionskader - Trainingseinheiten - Kadergrößen
ZielgruppenTrainingseinheiten
Fördermaßnahmen
KadergrößeSchwerpunkt
Regionskader 1 (RK1)Training, Zuschuss der Region (ca. 15 %)
1/2-tages oder Tageslehrgänge
Athletiktraining/-test
ca. 10 Teilnehmer (mind. 1x Training pro Woche)
Regionskader 2 (RK2)Training, Zuschuss der Region (ca. 25 %)
Lehrgänge, Matchtraining,
Athletiktraining/-test
ca. 6 Teillnehmer (mind. 2x Training pro Wocheviele TNB D1+D2 Kaderteilnehmer
Regionskader 3 (RK3)Training, Zuschuss der Region (ca. 40 %)
Lehrgänge
Matchtraining
Athletiktraning/-test
ca. 4 Teilnehmer (mind. 3x pro Woche)TNB D-Kader oder Ziel Kaderzugehörigkeit zu erreichen
Regionskader ohne Zuschuss (RKOZ)Training ohne Zuschussje nach Nachfrage und Verfügbarkeit der Trainer

Das Training im Regionskader 1-3 sollte pro Einheit 120 Minuten betragen. In diesem sind sowohl das Technik-, das Match- und auch das Athletiktraining verankert. Eine Trainingseinheit ist immer auf 4 TN berechnet. Abweichungen führen zu veränderten Kosten. Die 120 Minuteneinheit kostet 104,00 EUR und die 90 Minuteneinheit 78 EUR ohne Förderung. Hiervon ist je nach Kaderzugehörigkeit ein bestimmter Prozentsatz abzuziehen.

Neben der Bereitschaft an Maßnahmen teilzunehmen, wird ein hohes Maß an Verlässlichkeit und Kommunikationsfähigkeit vorausgesetzt.

 

Regionsjüngstenkader - Trainingseinheiten - Kadergrößen
ZielgruppenTrainingseinheiten
Fördermaßnahmen
KadergrößeSchwerpunkt
Regionsjüngstenkader 1 (U9/U10)Training, Zuschuss der Region (ca. 15 %)
Matchtraining
Athletiktraining, 1/2-tages oder Tageslehrgänge, Konditionstraining/-test
ca. 10 Teilnehmer (mind. 1x Training pro Woche, möglichst 2x)

Jüngstenförderung (U9/U10)
Regionsjüngstenkader 2 (U9/U10)Training, Zuschuss der Region (ca. 25 %)
Matchtraining,
Athletiktraining/-test, 1/2-tages oder Tageslehrgänge, Konditionstraining/-test
Jüngstenförderung (U9/U10)
Regionsjüngstenkader 3 (U9/U10)Training, Zuschuss der Region (ca. 40 %)
Matchtraining,
Athletiktraining/-test, 1/2-tages oder Tageslehrgänge, Konditionstraining/-test
Jüngstenförderung (U9/U10)
Regionsjüngstenkader U8 und jüngerTraining, Zuschuss der Region (ca. 40 %)
Matchtraining,
Athletiktraining/-test, 1/2-tages oder Tageslehrgänge, Konditionstraining/-test
ca. 10 Teilnehmer (möglichst 2x Training pro Woche)Jüngstenförderung U8 und jünger

Das Training im Jüngstenkader unter 10 sollte pro Einheit 120 Minuten betragen. In diesem sind sowohl das Technik-, das Match- und auch das Athletiktraining verankert. Eine Trainingseinheit ist immer auf 4 TN berechnet. Abweichungen führen zu veränderten Kosten. Die 120 Minuteneinheit kostet 104,00 EUR und die 90 Minuteneinheit 78 EUR ohne Förderung. Hiervon ist je nach Kaderzugehörigkeit ein bestimmter Prozentsatz abzuziehen.

Neben der Bereitschaft an Maßnahmen teilzunehmen, wird ein hohes Maß an Verlässlichkeit und Kommunikationsfähigkeit vorausgesetzt.

 

Die Einteilung in den Regionskader erfolgt nach Kriterien:
KaderTNB-KaderDTB Rangliste der Altersklasse bzw. TNB Cup-SerienRegionsmeister-schaften/ Weser-Ems MastersTurniere internationalzusätzlich Turniere/ Meisterschaften national pro Jahr
Regionskader 3
- U11Green CupPlatz 1-548*
- U12D-2 KaderDTB bis 50418*
- U14-16D-3, 4 KaderDTB bis 30428*
Regionskader 2
- U11Green CupPlatz 6-1544*
- U12DTB 51-10044*
- U14-16DTB 31-80414*
Regionskader 1
- U11Green CupPlatz 16-3042*
- U12DTB 100-20042*
- U14-16DTB 81-15042*
Regionskader ohne Zuschuss
- U11-U186

*Turnierbesuche sind z. T. Vorgaben durch den leitenden Regionstrainer

Bei der erstmaligen Einstufung im Regionskader ab U11 wird die Green Cup Wertung des Vorjahres zu Grunde gelegt.

 

Die Einteilung in den Regionsjüngstenkader erfolgt nach Kriterien:
KaderTNB Turniere Orange CupRangliste/ Meisterschaften der RegionTurniere/ Meisterschaften nationalTrainerbeurteilung Jüngstenwart
Regionsjüngsten-kader 3
- U10Platz 1-5Region 1-2RM (2) plus 8
- U9Platz 1-15Region 1-2RM (2) plus 8+ Perspektive
Regionsjüngsten-kader 2
- U10Platz 6-20Region 3-4RM (2) plus 6
- U9Platz 15-30Region 3-4RM (2) plus 6+ Perspektive
Regionsjüngsten-kader 1
- U10Region 5-8RM (2) plus 6
- U9Region 5-8RM (2) plus 6
- bis U8Region 5-8RM (2) plus 6wichtig

Die Einstufung zum Oktober gilt bis Ende April des darauffolgenden Jahres auch wenn im Januar natürlich ein Altersklassenwechsel stattfindet.

Bei der Einstufung in den Regionsjüngstenkader im Sommertraining in U10 wird die Orange Cup Wertung des TNB des Vorjahres zu Grunde gelegt.

Trainingskosten

Die Kosten für das Regionstraining ab Mai 2018 sind dem pdf-Dokument zu entnehmen.

Kosten Regionstraining ab Mai 2018

Anforderungs- und Arbeitsprofil der Regionstrainer

Leitender Regionstrainer (40 Std./Woche) - 1 Regionstrainer (ca. 20 Std./Woche) - Vereinstrainer

Leitender RegionstrainerRegionstrainer                
Voraussetzung DTB A-Lizenz (oder B-Lizenz mit
Berufserfahrung), gutes pädagogisches Geschick
im Umgang mit Kindern, Eltern und anderen Trainern, Teamfähigkeit, gute Kenntnisse in der Datenverarbeitung
Voraussetzung: mind. DTB B-Lizenz, gutes pädagogisches
Geschick im Umgang mit Kindern, Eltern und Trainern, Teamfähigkeit, Kenntnisse in der Datenverarbeitung

Koordiniert, Sichtungs- Trainings- und Betreuungsarbeit
in der Region
Bearbeitet, verwaltet und kontrolliert die Einhaltung des QM-Systems des TNB
Unterstützt beim Green Cup, Organisiert Turnierfahrten und Tenniscamps

Überwiegend Training des Jüngstenkaders
Organisation von Ferienmaßnahmen/-aktionen
Organisiert Turnierfahrten und Tenniscamps, Unterstützung beim Red- und Orange-Cup
Leitet eigenverantwortlich die Trainingsarbeit des "Leistungskaders"Turnierbetreuung, Sichtungen, Lehrgänge
Entwirft Trainings-, Betreuungs- und Förderkonzepte für die RegionUnterstützung der Vereine bei Werbeaktionen und Schultennis, Kindergartentennis, außerschulische Aktionen
Beratung des Regionsvorstandes in Fragen der Jugend- und LeistungsförderungEigene Weiterbildung
Unterstützt die Arbeit der Regionstrainer organisatorisch und fachlichZusammenarbeit mit dem Regionsvorstand, leitendem Regionstrainer und den Vereinen
Unterstützt die Vereine bei Kooperationen mit SchulenUnterstützt die Vereine bei Kooperationen mit Schulen
Turnierbetreuung bei Landesmeisterschaften, Norddeutschen, Deutschen, (TE-Turnieren)Turnierbetreuung bei Landesmeisterschaften, Norddeutschen, Deutschen, (TE-Turnieren)
Erstellt einen Turnierplan für alle Kaderspieler bis Ende November für das folgende JahrUnterstützung bei Jüngstenmeisterschaften