News

Turnierspieler sagen DANKE

Regionsmeisterschaften der Erwachsenen mit hoher Teilnehmerzahl - JETZT MIT VIELEN TURNIERBILDERN

Die Regionsmeisterschaften der Erwachsenen waren in vierlei Hinsicht ein voller Erfolg. Die Meldezahl von 81 Damen und Herren aus sieben Konkurrenzen, das hohe Leistungsniveau, der faire Umgang unter den Akteuren ließen Sportwart Michael Bahlmann zufrieden auf das Turnier schauen. Neben den sportlichen Ereignissen auf den Courts dankten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer jedoch auch der scheidenden Regionsvorsitzenden Beate Lonnemann, die wie immer ihr ganzes Engagement zur Unterstützung des Turniers miteinfließen ließ.

Neue Regionsmeisterin bei den Damen wurde Sarah Reimann vom TV Lohne. Sie bezwang Janne Hafermann aus Dinklage mit 6:2 und 6:0. Spannender dagegen das Finale der Herren. Im nimmermüden Duell zwischen Serign Samba und Arkadiy Kharenko (beide TV Lohne) siegte Samba im Match-Tiebreak mit 10:4. Die Damen 30-Konkurrenz sicherte sich Nicole Kannen aus Essen vor ihrer Gegnerin Claudia Engelmann vom TV Bakum ebenfalls im Match-Tiebreak mit 10:4. Marc-Oliver Cyganek aus Nikolausdorf-Garrel siegte bei den Herren 30 vor Stefan Bünnemeyer aus Dinklage mit 7:6 und 6:2. Neuer Titelträger der Herren 40 ist Stefan Schmidt vom TV Visbek. Sein Gegenüber Guido Voet vom TC Nikolausdorf-Garrel musste leider beim Spielstand von 4:1 verletzt aufgeben. Sieger der Herren 50 ist Oliver Novak vom TC Nikolausdorf Garrel, der mit 6:4 und 6:1 Andreas Böske vom TV Vechta auf Distanz hielt. Georg Möhlmann vom TV Vechta siegte bei den Herren 60 gegen seinen Teamkollegen Berthold Knipper mit 6:4 und 6:0.

Michael Bahlmann dankte allen Aktiven, Sponsoren, Hallenbetreibern und Besuchern für das tolle Turnier und wünschte sich abschließend eine ähnlich gute Beteiligung im kommenden Sommer bei den Freiluftmeisterschaften.

Zum Pressebericht

Bilder vom Turnier

Ergebnisse Altersklassen | Ergebnisse Damen, Herren

Fotos: Bahlmann

Nach oben