News

1. Jugendmasters Weser-Ems

Nach großartigem Erfolg zukünftig fester Bestandteil im Turnierplan

Am letzten Wochenende im März fand für insgesamt 109 Spielerinnen und Spieler der vier Regionen Dollart-Ems-Vechte, Jade-Weser-Hunte, Oldenburger Münsterland und Osnabrück des ehemaligen Tennisbezirks Weser-Ems das durch die Volksbanken Raiffeisenbank Vechta unterstützte 1. Jugendmasters Weser-Ems statt. Vertreten waren die jeweils vier besten Juniorinnen und Junioren in den Altersklassen U 11 bis U 16.

Das mit der Kategorie J3 versehene Jugendturnier ist dazu gedacht, den pro Altersklasse an der Spitze eingestuften Jugendlichen über ihre Region hinausgehende Vergleichsmöglichkeiten zu geben, so wie es die frühere Bezirksmeisterschaft bot. Zudem ist dieses dieses Turnier ranlistenrelevant. In allen Konkurrenzen gab es eine Nebenrunde. Gespielt wurde in den Tennishallen in Haste/Osnabrück, Bramsche, Vechta und Langförden.

Die Spiele standen erwartungsgemäß auf einem hohen Niveau und zeigten, dass in den vier Regionen eine hervorragende Jugendarbeit geleistet wird. Die anwesenden Regionstrainer waren mit den Leistungen ihrer Schützlinge sehr zufrieden.

Für den reibungslosen Ablauf sorgten Doris Arens und Gerrit Geerds (Dollart-Ems-Vechte), Barbara Schneider und Peter Joseph (Oldenburger Münsterland), Lars Peters und der NTV-Vizepräsident Sport Jörg Kutkowski (Osnabrück) sowie Heike Döring und Rolf Hübler (Jade-Weser-Hunte).

Turniersiegerin bei den Juniorinnen U 16 wurde Antonia Felker (TV Visbek/OM) mit 6:3, 5:7, 14:12 gegen Ana Baranova (TC GW Leer/DEV). Jan-Torge Wilken siegte in der Konkurrenz der Junioren U 16 mit 6:3, 4:6, 10:2 gegen Marlon Wilken (beide Oldenburger TeV/JWH). Die Altersklasse Juniorinnen U 14 gewann Evelyn Warkentin (TV Sparta 87 Nordhorn/DEV) gegen Leonie Möller (SV Vorwärts Nordhorn/DEV). Als Ungesetzter holte sich im Feld der Junioren U 14 Colin Winkler (Osnabrücker TC/OS) den Titel mit6:4, 6:2 gegen die Nummer zwei Paul Hannack (Westersteder TV/JWH). Josy Daems (TV Sparta 87 Nordhorn/DEV) siegte deutlich mit 6:1, 6:0 gegen Alyssa Serin (TC BW Delmenhorst/JWH) bei den Juniorinnen U 12 und die Konkurrenz der Junioren U 12 gewann mit 6:2, 6:1 Favorit Noel Schöne (Westersteder TV/JWH) gegen die Nummer zwei Piet Hoffmann (SW Oldenburg/JWH). Die Altersklasse der Juniorinnen U 11 sicherte sich Dalbrowka Walkowiak (SV Sparta Werlte/DEV) mit 6:4, 6:2 gegen Emma Daems (TV Sparta 87 Nordhorn/DEV) und bei den Junioren U 11 war mit 6:2, 6:1 Max Potgeter (TV Sparta 87 Nordhorn/DEV), gegen Till Möllers (Oldenburger TeV/JWH) erfolgreich.

Alle Sieger und Platzierten erhielten abschließend Pokale, Urkunden und Sachpreise.

Turnierleiter Rolf Hübler zog abschließend ein erfreuliches Fazit: „Das 1. Jugendmasters war ein großer Erfolg. Deshalb wollen wir ab 2018 dieses Turnier sowohl im Winter als auch im Sommer anbieten.“ Ein großes Dankeschön zollte er den Hallenbetreibern und deren Gastronomien,  den Vereinen, den Turnierleitungen und nicht zuletzt den Spielerinnen und Spielern für deren großartigen Leistungen.

Die Ergebnisse:

Juniorinnen U 16

1. Antonia Felker (TV Visbek/OM), 2. Anna Baranova (TC GW Leer/DEV), 3.Enya Müller (TSV Wallenhorst/OS) und Greta Arens (TV Sparta 87 Nordhorn/DEV); Nebenrunde: Lar Stamereilers (Oldenburger TeV/JWH).

Junioren U 16

1. Jan-Torge Wilken (Oldenburger TeV/JWH), 2. Marlon Wilken (Oldenburger TeV/JWH), 3. Ole Heine (Oldenburger TeV/JWH) und Arkadiy Kharenko (TV Lohne/OM); Nebenrunde: Matti Lüers (Oldenburger TeV/JWH).

Juniorinnen U 14

1. Evelyn Warkentin (TV Sparta 87 Nordhorn/DEV), 2. Leonie Möller (SV Vorwärts Nordhorn/DEV), 3. Lätizia Bojara (TC Lingen BW/DEV) und Jordan Sylvia Nadermann (TV Visbek/OM); Nebenrunde: Greta Behrens (TV Lohne/OM).

Junioren U 14

1. Colin Winkler (Osnabrücker TC/OS), 2. Paul Hannack (Westersteder TV/JWH), 3. Philipp Kuprecht (TC BW Emlichheim/DEV) und Friedrich Hinze-Selch (SW Oldenburg/JWH); Nebenrunde: Leo Bormann (Osnabrücker TC/OS).

Juniorinnen U 12

1. Josy Daems (TV Sparta 87 Nordhorn/DEV), 2. Alyssa Serin (TC BW Delmenhorst/JWH), 3. Sara Helene Germann (TC Dinklage/OM) und Jette Hafermann (Ganderkeseer TV/OM); Nebenrunde: Julia Funke-Rapp (TC Lingen BW/DEV).

Junioren U 12

1. Noel Schöne (Westersteder TV/JWH), 2. Piet Hoffmann (SW Oldenburg/JWH), 3. Bernhard Freese (TuS Collinghorst/DEV) und Niclas Haskamp (TC Edewecht/JWH); Nebenrunde: Jonas Wiese (TC Bad Essen/OS).

Juniorinnen U 11

1. Dalbrowka Walkowiak (SV Sparta Werlte/DEV), 2. Emma Daems (TV Sparta 87 Nordhorn/DEV), 3. Jona-Marie Baran (TC Edewecht/JWH) und Jessika Dreier (TC Oesede/OS); Nebenrunde: Kim Vennegeerts (TC BW Emlichheim/DEV).

Junioren U 11

1. Max Potgeter (TV Sparta 87 Nordhorn/DEV), 2. Till Möllers (Oldenburger TeV/JWH), 3. Anton Wessels (TC Dinklage/OM) und Philippe Dau (TV Lohne/OM); Nebenrunde: Julian Lanfermann (TV Bösel/OM).

Bericht: Hergen Spark, Fotos: NTV-Regionen DEV, JWH, OM, OS

Fotos

Tableaus

Nach oben