TERMINE - Jüngste

DatumVeranstaltungOrt
17.03.2019Regionsmeisterschaften U7/U8Visbek
22.-24.03.2019Regionsmeisterschaften U9/U10Galgenmoor
2019Orange-/Green-Cup 2019
Zum offiziellen Terminplan des TNB
Zum Turnierkalender der TNB-Region Oldenburger Münsterland

News

5. Regionsmeisterschaften der Jüngsten | AK U9 - U10 | Sommer 2015

.... der TC Dinklage empfing die AK 9-10 auf ihrer Anlage!

Regionsjüngstenmeisterschaft U9/U10 in Dinklage

Die diesjährige Regionsmeisterschaft der Jahrgänge 2005, 2006 und jünger fanden vom 06.- 07. Juni 2015 in Dinklage statt. Die Konkurrenzen U9 spielten im Midcourt und die Konkurrenzen U10 im Großfeld. Beide Altersklassen spielten mit druckreduzierten Bällen. Für die Meisterschaft hatten sich 47 Kinder aus 12 verschiedenen Vereinen angemeldet. Zu Beginn jeder Konkurrenz fanden verschiedene motorische Übungen (Sprung, Wurf, Sprint und Geschicklichkeit) sowie 2 Vorrunden-Tennisspiele statt. Die besten Teilnehmer der Konkurrenzen qualifizierten sich für das Hauptfeld und spielten dann im K-O-System den Regionsjüngstenmeister/-in der Altersklasse U9 und U10 aus.

U10 Jungen

Der neue und alte Regionsmeister in der höchsten Altersklasse der Jüngsten ist Philippe Dau, der extra für die Meisterschaft aus Rostock angereist war. Hier wohnt er mit seinen Eltern seit einiger Zeit, spielt jedoch nach wie vor für die Region Oldenburger Münsterland . Im Endspiel gewann er in einem guten Match mit 6:3 und 6:2 gegen Julian Lanfermann vom TV Bösel. Die beiden dritten Plätze belegten Anton Wessels vom TC Dinklage und Johann Schulz vom TV Visbek. Alle 4 Spieler trainieren mehrmals wöchentlich in ihren Vereinen und zudem in der Region. Sie waren in der höheren Altersklasse angetreten.

U10 Mädchen

Die Titelverteidigerin Sara-Helene Germann spielte in der Kategorie U11, bei den gleichzeitig stattfinden Jugendregionsmeisterschaften mit, wo sie zweite wurde. So war der Weg frei für Pearl Okonkwo vom TV Lohne, die sich gegen Mia Heseding mit 7:6 und 6:3 im Finale durchsetzte. Die beiden dritten Plätze belegten Jette Hafermann vom Ganderkeseer TV sowie Emily Meyer aus Cloppenburg.

U9 Jungen

Die größte Konkurrenz mit 19 Spielern war bei den Junioren U9 (Jahrgang 2006 und 2007) zu verzeichnen. Hier gewann Helge Bye vom TC Dinklage mit 7:6 und 7:6 gegen den ein Jahr jüngeren und druckvoll aufspielenden Benedikt Lenzschau vom TV Bösel. Die beiden dritten Plätze belegten Justus Höhle vom TV Lohne und Franz Wesjohann vom TV Visbek.

U9 Mädchen

Nach einem intensiven Match gewann Maren Wempe vom TV Bakum das Finale gegen ihre Vereinskameradin Wiebke Südkamp mit 6:3 und 7:6. Die beiden dritten Plätze belegten Janne Beckemeier vom TV Vechta und Celina-Marie Krüger vom TV Visbek.

Für den hervorragenden Service und den guten Platzbedingungen möchte sich die Region Oldenburger Münsterland beim TC Dinklage bedanken

Alle Sachpreise wurden von der Firma „Framme Fuss + Sport Orthopädie“ SCHUHE – EINLAGEN –ANALYSEN aus Cloppenburg gesponsert.

Zulassungslisten und Sign-In Zeiten
Ausschreibung