News

Tennis-Nachwuchs trumpft bei Jüngsten-Regionsmeisterschaften der U9/10 auf

Motorische Übungen sorgen für ganzheitliche Titelkämpfe

Die diesjährige Regionsmeisterschaft der Jahrgänge 2008/2009 und jünger fand in Cloppenburg und Galgenmoor  statt. Die Konkurrenzen U9 (Jahrgang 2009 und jünger) spielten im Midcourt und die Konkurrenzen U10 (Jahrgang 2008) im Großfeld. Beide Altersklassen spielten mit druckreduzierten Bällen. Für die Meisterschaft hatten sich 50 Kinder aus 13 verschiedenen Vereinen angemeldet. Zu Beginn jeder Konkurrenz fanden verschiedene motorische Übungen (Sprung, Wurf, Sprint und Geschicklichkeit) sowie zwei Vorrundentennisspiele statt. Die besten 8 Teilnehmer der jeweiligen Konkurrenz qualifizierten sich für das Hauptfeld und spielten anschließend im K-O-System den Titelträger sowie die Titelträgerin aus. In diesem Jahr war es eine Meisterschaft mit vielen Erfolgen der jahrgangsjüngerern Spieler, die höher gespielt haben.

Alle Sachpreise wurden von der Firma Orthopädietechnik Josef Framme aus Cloppenburg gesponsert, der die Meisterschaft auch vor Ort betreute.

Zu den Platzierungen und Bildern

Text und Bilder: Ruth von der Assen

Nach oben